7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Gericht: Wer Rasern die Vorfahrt nimmt, muss mithaften

Urteile Gericht: Wer Rasern die Vorfahrt nimmt, muss mithaften

Auch wer viel zu schnell fahrenden Verkehrsteilnehmern die Vorfahrt nimmt, muss bei einem Unfall für den Schaden mithaften. Das hat das Oberlandesgericht Hamm mitgeteilt.

Voriger Artikel
Nach Tornados in Ostchina: "Die Schäden sind schrecklich"
Nächster Artikel
Baby auf Flughafen-WC fast getötet: Mehr als fünf Jahre Haft

Ein Motorradhelm liegt nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Straße.

Quelle: Julian Stratenschulte/Archiv/Symbol
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3