6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Waldbrände greifen "unkontrolliert" um sich

Kanada Waldbrände greifen "unkontrolliert" um sich

Der Feuerwalze in der kanadischen Provinz Alberta ist kein Einhalt zu gebieten. Nach der Stadt Fort McMurray rollt sie jetzt auf die benachbarte Provinz Saskatchewan zu.

Voriger Artikel
84-Jähriger fährt in Menschenmenge: zwei Tote
Nächster Artikel
Mehr als 30 Vermisste nach Erdrutsch in China

Die Löscharbeiten dauern an: Experten rechnen damit, dass das Feuer noch Wochen lodern wird

Quelle: Cole Burston/AFP

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brände
Tausende Menschen mussten aufgrund der Brände evakuiert werden.

Die verheerenden Waldbrände in Kanadas Ölsandregion greifen immer weiter um sich. Die am schlimmsten betroffene Stadt Fort McMuray ist inzwischen komplett evakuiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3