7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Kriminalstatistik: Deutlicher Anstieg bei Wohnungseinbrüchen

Kriminalität Kriminalstatistik: Deutlicher Anstieg bei Wohnungseinbrüchen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland hat den höchsten Stand seit der Jahrtausendwende erreicht. Im vergangenen Jahr wurden bundesweit 167 136 Fälle registriert - fast zehn Prozent mehr als im Jahr 2014.

Das geht aus der neuen Kriminalstatistik hervor, die bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) in Berlin vorgestellt hat.

Voriger Artikel
Angler finden skelettierte Hand in Wels
Nächster Artikel
Spürhunde suchen vergeblich nach Überresten des Opfers von Höxter

Wenn er kommt, ist schon alles gelaufen: Ein Kriminaltechniker sichert Fingerabdrücke an einem Fenster.

Quelle: Julian Stratenschulte
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3