6 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Landrat: Mehr als eine Milliarde Schaden durch Flutwelle

Wetter Landrat: Mehr als eine Milliarde Schaden durch Flutwelle

Die Flutwelle in Niederbayern hat nach einer neuen Schätzung einen Schaden von mehr als einer Milliarde Euro verursacht. Diese Zahl nannte der Landrat von Rottal-Inn, Michael Fahmüller (CSU), in Simbach am Inn, dem Ort, der von den Sturzfluten am stärksten betroffen war.

Voriger Artikel
Bis zu 82 Verletzte nach Blitzeinschlag bei "Rock am Ring"
Nächster Artikel
Unwetter trifft Bonner Süden: Straßen und Keller überflutet

Der Landrat von Rottal-Inn, Michael Fahmüller (l), und Ministerpräsident Horst Seehofer (r) informieren sich im Überschwemmungsgebiet über die Aufräumarbeiten.

Quelle: Armin Weigel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3