5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Studie: Luftverschmutzung erhöht Schlaganfall-Risiko

Wissenschaft Studie: Luftverschmutzung erhöht Schlaganfall-Risiko

Zu viel Zucker und Salz bei zu wenig Bewegung: Damit steigt das Risiko für einen Schlaganfall. Aber auch die Luftverschmutzung trägt einen Teil dazu bei.

Voriger Artikel
Schüler nach Würgeangriff auf Lehrer verurteilt
Nächster Artikel
Mord an Autofahrer in Hamburg: Polizei vermutet Beziehungstat

Smog in Peking: Laut einer aktuellen Studie zählt Luftverschmutzung zu den großen Risikofaktoren für einen Schlaganfall.

Quelle: Adrian Bradshwa/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3