6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Wiesn: 2,2 Millionen Euro für mehr Sicherheit

Feste Wiesn: 2,2 Millionen Euro für mehr Sicherheit

Mit einem millionenschweren Maßnahmenbündel will die Stadt München 2016 für mehr Sicherheit auf dem Oktoberfest sorgen. Mehr als die Terrorangst bereitet den Veranstaltern des größten Volksfestes der Welt (17. September bis 3. Oktober) eine mögliche Überfüllung Kopfzerbrechen.

Voriger Artikel
Zweiter Haftbefehl nach Schüssen auf Rocker in Leipzig
Nächster Artikel
Ein Drittel der Frauen fühlte sich als Teenager hässlich

Andrang auf der Wiesn: Mit millionenschweren Maßnahmen will die Stadt München für mehr Sicherheit auf dem Oktoberfest sorgen.

Quelle: Peter Kneffel/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3