9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
13 Beamte wegen Flucht von Drogenboss "El Chapo" festgenommen

Kriminalität 13 Beamte wegen Flucht von Drogenboss "El Chapo" festgenommen

Wegen des spektakulären Gefängnisausbruchs des mexikanischen Drogenbosses Joaquín "El Chapo" Guzmán Loera hat die Polizei 13 Beamte festgenommen. Die elf Männer und zwei Frauen seien in Hochsicherheitsgefängnisse gebracht worden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft mit.

Voriger Artikel
Justiz berät über möglichen Hausarrest für Oscar Pistorius
Nächster Artikel
Noch Wetterpaten für Hoch- und Tiefdruckgebiete 2016 gesucht

Dem mexikanischen Drogenboss Joaquin «El Chapo» Guzman gelang eine verdächtig einfache Flucht.

Quelle: Mario Guzman
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3