9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
270 000 Opfer, 66 Millionen Schaden: Angeklagter schweigt

Prozesse 270 000 Opfer, 66 Millionen Schaden: Angeklagter schweigt

Er soll bundesweit 270 000 Opfer um 66 Millionen Euro gebracht haben: Der mutmaßliche Kopf einer Bande von Gewinnspielbetrügern steht in Krefeld vor Gericht. Beim Prozessauftakt schwieg der 37-jährige Düsseldorfer zu den Vorwürfen.

Voriger Artikel
Kinderärzte frühere Beratung zu UV-Strahlung und Hautkrebs
Nächster Artikel
E-Zigaretten und E-Shishas für Jugendliche werden verboten

Vor dem Landgericht Krefeld muss der mutmaßliche Kopf einer Bande von Gewinnspielbetrügern verantworten.

Quelle: Victoria Bonn-Meuser
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3