9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
300 Kilo Kokain in Wörth am Rhein entdeckt

Kriminalität 300 Kilo Kokain in Wörth am Rhein entdeckt

Kokain zwischen Bananen, Kokain zwischen Motorteilen: Schmuggler sind findig, wenn sie Drogen ins Land bringen wollen. Manchmal holen sie das Rauschgift aber nicht rechtzeitig ab - dann fliegt alles auf.

Voriger Artikel
Groß, größer, am größten: Riesen treffen sich zur Schuhanprobe
Nächster Artikel
Umweltbundesamt warnt vor Schäden der Meerestiere durch Mikroplastik

Ein Teil des spektakulären Kokainfunds im LKA in Mainz.

Quelle: Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3