6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Abi-Aufgabe zu Flugrouten stößt nach Absturz auf Kritik

Schulen Abi-Aufgabe zu Flugrouten stößt nach Absturz auf Kritik

Angesichts der Germanwings-Katastrophe vor rund einem Monat stößt in Berlin eine Abituraufgabe zur Berechnung einer Flugroute auf Kritik. Wie die Zeitung "Tagesspiegel" berichtete, sollten die Schüler unter anderem den Kurs eines Flugzeugs berechnen, das in Richtung eines Berges fliegt, und nachweisen, dass die Bergspitze nicht auf der Flugbahn liegt.

Voriger Artikel
Mordkommission ermittelt nach Hausbrand mit zwei Toten
Nächster Artikel
Schmetterlingsflügel inspirieren bei Entspiegelung

Die Flugbahn-Aufgabe wurde schon vor dem Unglück gedruckt.

Quelle: Felix Kästle/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3