6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Ablenkung durchs Handy zählt zu Hauptunfallursachen

Verkehr Ablenkung durchs Handy zählt zu Hauptunfallursachen

Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist 2015 gestiegen, und der Blick aufs Handy war eine häufige Unfallursache. Mit drastischen Bildern warnt die Kampagne "Tippen tötet".

Voriger Artikel
Italienischer Liedermacher Gianmaria Testa gestorben
Nächster Artikel
Niels Ruf provoziert mit Tweet zu Cicero

Eine Hand am Smartphone, die andere am Lenkrad - wohl eine der Hauptursachen für Unfälle.

Quelle: Sebastian Gollnow / Illustration
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3