21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Acht Millionen Tote weniger: Erfolg im Kampf gegen HIV

Gesundheit Acht Millionen Tote weniger: Erfolg im Kampf gegen HIV

Der Kampf der internationalen Gemeinschaft gegen HIV hat zu einem Drittel weniger Neuansteckungen und rund 40 Prozent weniger Todesfällen geführt. Dank der weltweiten Bemühungen seit dem Jahr 2000 steckten sich 30 Millionen Menschen gar nicht erst an und acht Millionen Todesfälle konnten vermieden worden, wie es in einem am Dienstag veröffentlichten UN-Bericht hieß.

Voriger Artikel
US-Rapper 50 Cent nimmt Privatinsolvenz gelassen
Nächster Artikel
"El Chapo" hatte Komplizen im Gefängnis

HIV- und Aids-Medikamente werden verteilt:

Quelle: Rungroj Yongrit/Archiv

Addis Abeba.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3