9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Amokfahrer von Graz wird psychiatrisch untersucht

Kriminalität Amokfahrer von Graz wird psychiatrisch untersucht

Nach der tödlichen Amokfahrt von Graz soll ein Sachverständiger den psychiatrischen Zustand des 26 Jahre alten Fahrers klären. Danach entscheide sich, ob der Mann zunächst in einem Untersuchungsgefängnis oder in einer Anstalt untergebracht werde, teilte die Staatsanwaltschaft Graz am Montag mit.

Voriger Artikel
Was Deutschland für den Queen-Besuch vorbereitet
Nächster Artikel
"Atemlos" ist Deutschlands Download-Rekordhit

Ein 26-Jähriger hatte bei einer Amokfahrt in der Grazer Innenstadt drei Menschen getötet und 36 teils lebensgefährlich verletzt.

Quelle: Elmar Gubisch
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3