7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Anwohner nach tödlichen Schüssen an Silvester in U-Haft

Kriminalität Anwohner nach tödlichen Schüssen an Silvester in U-Haft

Nach den tödlichen Schüssen auf eine Elfjährige an Silvester in Bayern sitzt der mutmaßliche Schütze in Untersuchungshaft. Der Mann wohnte direkt neben dem Tatort. Was war sein Motiv?

Voriger Artikel
Wolf soll angeblich Jogger im Wald verletzt haben
Nächster Artikel
Jackpot von 1,5 Milliarden Dollar heizt Lottofieber an

Blumen und Kerzen am Tatort im bayerischen Untersteinach: Eine Elfjährige wurde hier in der Silvesternacht von einem Projektil einer Kleinkaliberwaffe getötet.

Quelle: Herse/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3