13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Australien: Surfer verliert bei Hai-Angriff ein Bein

Tiere Australien: Surfer verliert bei Hai-Angriff ein Bein

Ein australischer Surfer hat bei einem Hai-Angriff ein Bein verloren und befindet sich nach Polizeiangaben in kritischem Zustand. Sie hätten einen sechs Meter langen Weißen Hai gesehen, berichteten andere Surfer dem Onlineportal der Zeitung "Adelaide Advertiser".

Voriger Artikel
Zahl der Organspender in Deutschland steigt wieder
Nächster Artikel
Menschen in Nepal verzweifelt

Ein Weißer Hai in der Nahaufnahme. Immer wieder kommt es vor Australien zu Hai-Attacken. 

Quelle: Helmut Fohringer / Archiv

Sydney.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3