8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Bayerns Wildschweine stärker verstrahlt als bekannt

Umwelt Bayerns Wildschweine stärker verstrahlt als bekannt

Knapp drei Jahrzehnte nach dem Atomunfall von Tschernobyl ist die Strahlenbelastung der Wildschweine in Bayern nach inoffiziellen Daten höher als bekannt und übersteigt den zulässigen Grenzwert um mehr als das Sechzehnfache.

Voriger Artikel
Neues Milliarden-Programm für die Wissenschaft
Nächster Artikel
Drei Tote bei Punk-Konzert in Chile

Knapp 30 Jahre nach dem Atomunfall von Tchernobyl ist die Strahlenbelastung der bayerischen Wildschweine höher als bislang bekannt.

Quelle: David Ebener/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3