8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Chrissie Hynde erntet Empörung

Leute Chrissie Hynde erntet Empörung

US-Rocksängerin Chrissie Hynde (63) hat für Äußerungen über Vergewaltigungsopfer Widerspruch und Empörung geerntet. Die Frontfrau der Band The Pretenders ("I'll Stand by You") sagte in einem Interview des britischen "Sunday Times Magazine", dass Frauen manchmal selbst schuld seien, wenn sie vergewaltigt würden: "Wenn ich in Unterwäsche herumlaufe und betrunken bin, wessen Schuld kann es sonst sein?" Anlass der Bemerkung war eine Enthüllung in Hyndes neuer Autobiografie "Reckless", wonach sie vor Jahren von einer Motorradgang zu sexuellen Handlungen gezwungen wurde.

Voriger Artikel
Kanye West will Präsident der USA werden
Nächster Artikel
Nico Rosberg ist Vater einer Tochter

Chrissie Hynde bei einem Konzert 2009.

Quelle: Daniel Hambury
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3