6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
DNA-Test: Totes Tier in Baden-Württemberg war Wolf

Tiere DNA-Test: Totes Tier in Baden-Württemberg war Wolf

Erstmals seit etwa 150 Jahren ist wieder ein Wolf in Baden-Württemberg nachgewiesen worden. Eine DNA-Untersuchung des Forschungsinstituts Senckenberg zeigt: Ein Tier, das vor zwei Wochen im Schwarzwald überfahren worden war, war tatsächlich ein Wolf.

Voriger Artikel
Studie: Auch Pflanzen in arktischer Tundra erhöhen Klimawandel
Nächster Artikel
Vermessung des biologischen Alters: Früh große Unterschiede

Der letzte in Württemberg erlegte Wolf steht präpariert im Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart. Er wurde 1847 geschossen.

Quelle: Wolfram Kastl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3