9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Deutsche Bahn baut Videoüberwachung aus

Kriminalität Deutsche Bahn baut Videoüberwachung aus

Die Deutsche Bahn stattet Bahnhöfe und Züge weiter mit Videokameras aus. Nach Angaben des Unternehmens sind zurzeit bundesweit 4800 Kameras an rund 640 Bahnhöfen installiert.

Voriger Artikel
Hilfsschiff pumpt Wasser in havarierten Nordsee-Frachter
Nächster Artikel
Lindsay Lohan hat Sozialdienst beendet

Eine Videokamera über einem Bahnsteig am Dresdner Hauptbahnhof: Die Deutsche Bahn will die Videoüberwachung an mehr als 100 Bahnhöfen ausbauen.

Quelle: Matthias Hiekel/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3