12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Dicke Eltern, dicke Kinder: Lebensstil verändert Erbgut

Wissenschaft Dicke Eltern, dicke Kinder: Lebensstil verändert Erbgut

Unvernünftiger Lebenswandel und so erworbene Krankheiten verändern das Erbgut - und werden so an den Nachwuchs weitgegeben. Dass Einflüsse im Leben der Eltern epigenetisch auf Kinder wirken, belegen immer mehr Studien.

Voriger Artikel
Natalia Klitschko: "Politik spielt zu Hause keine Rolle"
Nächster Artikel
Junge Frau bei Hochzeitsfeier erschossen

Der Lebenswandel der Eltern insgesamt schlagen auf den Nachwuchs durch.

Quelle: Ralf Hirschberger/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3