9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Diskriminierung Homosexueller hat Julianne Moore politisiert

Film Diskriminierung Homosexueller hat Julianne Moore politisiert

Die Diskriminierung Homosexueller in den Achtzigern hat Julianne Moore geprägt. "Ich habe damals viel Zeit in Krankenhäusern verbracht. Ich bekam ein Gespür dafür, wie anders Schwule und Lesben in unserer Gesellschaft behandelt werden", sagte sie dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Voriger Artikel
Umfrage: Mehrheit für blanke Männer-Achseln
Nächster Artikel
Eschensterben gefährdet Bestände in Europa

Die US-Schauspielerin Julianne Moore wurde durch die Benachteiligung und Diskriminierung Homosexueller in den Achtziger Jahren politisch geprägt.

Quelle: Kay Nietfeld
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3