3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Dolly Parton will sich nicht auf Clinton festlegen

Leute Dolly Parton will sich nicht auf Clinton festlegen

Die Country-Sängerin Dolly Parton (70) will sich im US-Wahlkampf trotz anderslautender Medienberichte nicht auf Hillary Clinton festlegen. 

"Meine Kommentare, dass ich eine Frau im Weißen Haus unterstütze, sind aus dem Zusammenhang gerissen worden.

Voriger Artikel
Halbjahres-Hits: "Die immer lacht" und "Faded"
Nächster Artikel
Prominente Musiker singen Hymne für Orlando-Opfer

Dolly Parton ist noch unentschieden, wen sie wählen wird.

Quelle: Will Oliver
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3