9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Dr. Motte kritisiert "verschleppte" Aufklärung

Szene Dr. Motte kritisiert "verschleppte" Aufklärung

Der Erfinder der Loveparade, Dr. Motte, hat die "etwas verschleppte" Aufklärung der tödlichen Massenpanik von Duisburg kritisiert. "Ich finde das ganz traurig, wie man da mit den Betroffenen umgeht und versucht, seine Haut zu retten", sagte der 55-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Voriger Artikel
Elton John lädt für den guten Zweck zum Tennis
Nächster Artikel
Rapper 50 Cent bestreitet Luxusleben

Loveparade-Erfinder Dr. Motte 2010 in Düsseldorf.

Quelle: Julian Stratenschulte
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3