21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Drew Barrymore lässt sich scheiden

Leute Drew Barrymore lässt sich scheiden

Die US-Schauspielerin Drew Barrymore lässt sich scheiden. Das bestätigte die 41-Jährige zusammen mit ihrem Mann Will Kopelman (38) dem Magazin "People". "Rechtlich wird sich unsere Familie trennen, aber wir glauben nicht, dass uns das weniger wie eine Familie fühlen lässt", zitierte das Magazin eine Erklärung der beiden.

Voriger Artikel
Udo Lindenberg freut sich auf den 70.
Nächster Artikel
Südlicher Schwarzbrauenalbatros fliegt Richtung Helgoland

Drew Barrymore und Will Kopelman lassen sich scheiden. Foto: Andrew Gombert

New York. n. "Eine Scheidung mag einem wie Scheitern vorkommen, aber vielleicht lässt sich auch Gnade darin finden, dass das Leben weitergeht." 

Das Paar war fast vier Jahre verheiratet und hat zwei gemeinsame Kinder. Barrymore ("E. T. - Der Außerirdische" (1982), "Drei Engel für Charlie" (2000)) war zuvor mit dem Komiker Tom Green und dem Gastronom Jeremy Thomas verheiratet gewesen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3