6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Drohnenbesitzer nach Zwischenfall mit Lufthansa-Jet festgenommen

Luftverkehr Drohnenbesitzer nach Zwischenfall mit Lufthansa-Jet festgenommen

Nach dem Fast-Zusammenstoß einer Lufthansa-Maschine mit einer Freizeitdrohne in Warschau ist ein 39-Jähriger vorübergehend festgenommen worden. Der Mann wird verdächtigt, den Flugverkehr am Warschauer Flughafen mit seiner Drohne gefährdet zu haben.

Voriger Artikel
Hackern gelingt Angriff auf fahrendes Auto
Nächster Artikel
"New Horizons" entdeckt weitere Bergkette auf dem Pluto

Drohnen werden immer billiger und populärer - deshalb häufen sich Zwischenfälle mit Flugzeugen und Autos.

Quelle: Patrick Seeger/Symbol
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3