7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ebola-Impfstoff wird an 800 Menschen in Guinea getestet

Epidemien Ebola-Impfstoff wird an 800 Menschen in Guinea getestet

Conakry/Genf (dpa) - Nach einem erneuten Ebola-Ausbruch im westafrikanischen Guinea ist fast 800 Menschen ein experimenteller Impfstoff verabreicht worden. Die Geimpften hätten Körperkontakt mit acht Ebola-Patienten im Süden des Landes gehabt, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit.

Voriger Artikel
Ein Toter und mehrere Verletzte bei Schüssen in Virginia
Nächster Artikel
Diabetes belastet Sozialkassen jährlich mit 35 Milliarden

Ebola-Schriftzug in Liberia. Russland will neuentwickelte Ebola-Impfstoffe in Guinea testen.

Quelle: Ahmed Jallanzo/Symbol
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3