9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ende einer Legende: Das "Four Seasons" schließt

Essen & Trinken Ende einer Legende: Das "Four Seasons" schließt

Seit fast 60 Jahren ist das Restaurant "Four Seasons" eine New Yorker Institution. Es gilt in den USA als Erfinder der saisonalen Küche und des "Power Lunch", Stars wie Heidi Klum sind Stammgäste. Doch jetzt verlängert ein deutscher Immobilien-Mogul den Vertrag nicht.

Voriger Artikel
Tom Hiddleston ist mit Taylor Swift liiert
Nächster Artikel
Katy Perry mit Olympia-Hymne am Start

Der Innenraum des Restaurants "Four Seasons" in Manhattan.

Quelle: Jennifer Calais Smith
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3