9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Erdrutsch schneidet bei Salzburg Tausende von Außenwelt ab

Wetter Erdrutsch schneidet bei Salzburg Tausende von Außenwelt ab

Ein starker Erdrutsch infolge eines heftigen Gewitters hat im Salzburger Pinzgau eine Straße blockiert und rund 5000 Menschen von der Umwelt abgeschnitten. Die sogenannte Mure aus Geröll und Schlamm sei bis zu 300 Meter lang und stellenweise drei Meter hoch gewesen, teilte die Feuerwehr mit.

Voriger Artikel
Nasa-Forscher entdecken bislang erdähnlichsten Planeten
Nächster Artikel
Christian Ulmen hat Respekt vor der 40

Bei Salzburg hat ein starker Erdrutsch rund 5000 Menschen von der Umwelt abgeschnitten.

Quelle: Markus Winkler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3