9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Europa schickt "Wächter" zur Beobachtung der Ozeane ins All

Wissenschaft Europa schickt "Wächter" zur Beobachtung der Ozeane ins All

Europäische Wissenschaftler verstärken den Blick auf den Gesundheitszustand der Erde. Ein weiterer Umwelt-Satellit ist ins All geschickt worden. Arbeitsschwerpunkt: die Ozeane.

Voriger Artikel
Franziskus sagt Drogenkartellen in Mexiko den Kampf an
Nächster Artikel
Bewegend: Eagles of Death Metal in Paris

Reiseziel Weltraum: Start der Trägerrakete mit dem Sentinel-3A-Satelliten.

Quelle: European Space Agency ESA
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3