18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Experte: Bei Geburten sterben in Deutschland zu viele Kinder

Wissenschaft Experte: Bei Geburten sterben in Deutschland zu viele Kinder

Die Zahl der Todesfälle bei Geburten ließe sich in Deutschland nach Ansicht eines Experten deutlich senken. Wäre die Versorgung hierzulande so gut wie in Schweden und Finnland, könnten jährlich bis zu 800 Säuglinge und 25 Mütter weniger sterben, sagte der Kinder- und Jugendmediziner Rainer Rossi dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

Voriger Artikel
Latino-Musikverband greift Donald Trump scharf an
Nächster Artikel
Auto prallt gegen Bus - 26-jähriger Beifahrer stirbt

Ein Frühchen im Inkubator einer deutschen Klinik.

Quelle: Arno Burgi/Illustration

Hamburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3