6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Falsch bewertete Anschlagsdrohung: LA verteidigt Vorgehen

Kriminalität Falsch bewertete Anschlagsdrohung: LA verteidigt Vorgehen

Zwei Drohungen, zwei Reaktionen: Während Behörden in Los Angeles nach einer Anschlagsdrohung Hunderttausende Schüler vor einem Gang zur Schule warnen, reagiert die Polizei in New York auf dieselbe Nachricht gelassen.

Voriger Artikel
Boateng besucht an Leukämie erkrankte Kinder
Nächster Artikel
Eagles of Death Metal kehren nach Paris zurück

Geschlossene Grundschule in Los Angeles: Die Anschlagsdrohung war offenbar nicht echt.

Quelle: Eugene Garcia
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3