12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Zwei Explosionen bei Razzia in Brüssel

Festnahmen in Deutschland Zwei Explosionen bei Razzia in Brüssel

Bei einer Razzia am Karfreitag in Brüssel hat es zwei Explosionen gegeben. Ein Verdächtiger ist festgenommen worden. Auch in Deutschland hat es im Zusammenhang mit den Terroranschlägen in Brüssel Festnahmen. 

Voriger Artikel
Juliette Gréco musste operiert werden
Nächster Artikel
Wechselhaftes Wetter an Ostern und überschaubare Staus

Nach ARD-Informationen fiel der 28-jährige Marokkaner bei einer Routinekontrolle auf dem Bahnhof in Gießen einer Streife der Bundespolizei auf.

Quelle: Ralf Röger/dpa (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3