9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Forscher orten Wrack von Gold-Schiff vor Kolumbiens Küste

Schifffahrt Forscher orten Wrack von Gold-Schiff vor Kolumbiens Küste

Lange suchten Wissenschaftler und Glücksritter nach der spanischen Galeone "San José", jetzt wurden sie fündig: Vor Kolumbien entdeckten Forscher das legendäre Segelschiff, das vor mehr als 300 Jahren mit reichen Schätzen an Bord gesunken war.

Voriger Artikel
Passagier auf Lufthansa-Flug überwältigt
Nächster Artikel
Geflügelpest-Verdacht: Erregertyp steht fest

Kanonen und Amphoren der spanischen Galeone «San José». Das Schiff war am 8. Juni 1708 vor der kolumbianischen Küste gesunken. Ein Team aus Wissenschaftlern und der kolumbianischen Marine hat das Wrack nun geortet.

Quelle: Kolumbianisches Präsidialamt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3