9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Frau dreht Looping im Autobahntunnel und verletzt sich schwer

Unfälle Frau dreht Looping im Autobahntunnel und verletzt sich schwer

Bei einem unfreiwilligen Looping in einem Autobahntunnel ist eine Fahrerin schwer verletzt worden. Die 24-Jährige war nach Angaben der Polizei bei Landstuhl unmittelbar vor dem Hörnchenbergtunnel von der A62 abgekommen und mit ihrem Wagen an der rechten Wand der Röhre hochgefahren.

Voriger Artikel
Streit um Raucher Adolfs: Vermieterin muss nachliefern
Nächster Artikel
Fische in Europas Hochgebirgsseen verweiblichen

Eine Frau drehte mit ihrem Auto einen Looping an der Wand eines Autobahntunnels. Sie wurde schwer verletzt.

Quelle: Polizei Westpfalz
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3