6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Germanwings-Katastrophe an Halterner Schule allgegenwärtig

Luftverkehr Germanwings-Katastrophe an Halterner Schule allgegenwärtig

Auch knapp fünf Monate nach dem Germanwings-Absturz in Südfrankreich ist die Katastrophe am Joseph-König-Gymnasium in Haltern (NRW) allgegenwärtig. Die Trauer über den Verlust der 16 Schüler und zwei Lehrer sei Bestandteil des Schullebens, auch wenn es eines Tages wieder Unbefangenheit und Gelächter geben könne, sagte Schulleiter Ulrich Wessel im WDR-Hörfunk.

Voriger Artikel
Samuel Koch bedankt sich nach Verlobung bei Fans
Nächster Artikel
Japaner haben Kugelfisch zum Sterben gern

Gedenkstätte in Haltern: Eine Stahltafel mit den Namen der Absturzopfer steht in der Nähe von 18 Kirschbäumen, die den Toten zu Ehren gepflanzt worden waren.

Quelle: Marcel Kusch
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3