8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Gewalt in Hamburg und Berlin: Ein Toter, mehrere Verletzte

Kriminalität Gewalt in Hamburg und Berlin: Ein Toter, mehrere Verletzte

Ein Toter, sieben Verletzte: In Berlin und Hamburg ist es am Wochenende zu brutalen Streitereien gekommen. In der Hansestadt starb ein 22-jähriger Mann, der nach Polizeiangaben einer jungen Frau zu Hilfe kommen wollte, in der Hauptstadt wurden sieben Menschen in Bahnhöfen und im Bus verletzt.

Voriger Artikel
Feierlicher Abschied von Günter Grass in Lübeck
Nächster Artikel
Polizei erhält im Fall Inga weiter neue Hinweise

Polizeibeamte sichern den Tatort in Hamburg-Billstedt: Hier war ein 22-Jähriger niedergestochen worden - er starb noch am Tatort.

Quelle: Christoph Leimig/rtn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3