9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Häftlinge nach Gefängnistragödie in Mexiko verlegt

Kriminalität Häftlinge nach Gefängnistragödie in Mexiko verlegt

Ein blutiger Streit zwischen Insassen hinterlässt Dutzende Tote und rückt die katastrophalen Haftbedingungen in Mexiko in den Fokus. Bei seiner anstehenden Reise ins Land will Papst Franziskus auch ein Gefängnis besuchen.

Voriger Artikel
Shkreli bietet zehn Millionen Dollar für Kanye-Album
Nächster Artikel
Kinder nach Falschgutachten von Eltern getrennt

Die Flucht gelang nach Angaben der Polizei niemandem.

Quelle: Miguel Sierra
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3