9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Heiner Lauterbach wollte das Christkind selbst sehen

Leute Heiner Lauterbach wollte das Christkind selbst sehen

Berlin (dpa) - Mit einem Blick durchs Schlüsselloch hat Heiner Lauterbach (62) als Fünfjähriger entdeckt, dass es das Christkind nicht gibt. Seine Mutter läutete damals immer eine Glocke, dann war das Wohnzimmer für ihn tabu - danach stand das Fenster weit offen und sie sagte, das Christkind sei gerade weggeflogen.

Voriger Artikel
Musik der Beatles kommt in Streamingdienste
Nächster Artikel
Einjähriger Tayler aus Hamburg starb an Hirnverletzungen

Das Christkind kommt? Heiner Lauterbach kam seinen Eltern schon früh auf die Schliche.

Quelle: Christian Charisius
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3