12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
"Hurricane"-Festival geht weiter

Musik "Hurricane"-Festival geht weiter

Am dritten und letzten Tag des "Hurricane"-Festivals können sich die Zehntausenden Musikfans im niedersächsischen Scheeßel auf Konzerte freuen.

Nachdem das Veranstaltungsgelände wegen Regenmassen am Samstag geschlossen wurde und kein einziges Konzert stattfand, teilten die Veranstalter am Sonntagmorgen mit: "Es geht weiter!" Das Gelände sei an vielen Stellen trockengelegt.

Voriger Artikel
Privates von Whitney Houston versteigert
Nächster Artikel
Tschüss, Schimmi!

In Scheeßel wird wieder Musik gespielt.

Quelle: Sophia Kembowski
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3