6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
ISS-Crew unterbricht Arbeit wegen nahendem Weltraumschrott

Raumfahrt ISS-Crew unterbricht Arbeit wegen nahendem Weltraumschrott

Die Astronauten der Internationalen Raumstation ISS haben sich wegen herannahenden Weltraummülls vorübergehend in eine Sojus-Kapsel geflüchtet. Ein Stück eines alten russischen Wettersatelliten sei vorbeigeflogen, habe die ISS aber - wie berechnet - verfehlt, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit.

Voriger Artikel
Sonde schickt Fotos von Bergen auf dem Pluto
Nächster Artikel
Besondere Eigenschaften des Schreis geben ihm Alarmwirkung

Die Aufnahme zeigt die Internationale Raumstation (ISS) in der Erdumlaufbahn.

Quelle: Nasa/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3