9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
In Berlin getöteter Israeli suchte Hilfe bei Botschaft

Kriminalität In Berlin getöteter Israeli suchte Hilfe bei Botschaft

Ein in Berlin ermordeter Israeli hat kurz vor seinem Tod Hilfe bei der Botschaft seines Heimatlandes gesucht. Der junge Mann sei am Karfreitag zu der Vertretung gekommen, nach bisherigen Erkenntnissen wegen finanzieller und technischer Probleme, sagte die Sprecherin der Botschaft Israels am Donnerstag.

Voriger Artikel
Falsche Angehörige flog zum Absturz-Ort
Nächster Artikel
Falsche Cousine: Flug zu Absturz-Region erschlichen?

Franziskaner-Klosterruine in Mitte. Hier wurde eine männliche Leiche gefunden.

Quelle: Paul Zinken
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3