9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Japanische Walfangflotte nimmt Kurs Richtung Antarktis

Tiere Japanische Walfangflotte nimmt Kurs Richtung Antarktis

Japan bleibt stur: Nach einem erzwungenen Stopp sind die Walfänger wieder in See gestochen - angeblich zu wissenschaftlichen Zwecken. Ziel ist aber die Wiederaufnahme der kommerziellen Jagd auf die Meeressäuger.

Voriger Artikel
Gesundheitssystem geht kaum auf Bedürfnisse Älterer ein
Nächster Artikel
Drake ist meistgestreamter Künstler 2015 auf Spotify

Japanischer Walfänger in der Antarktis.

Quelle: Tim Watters / Sea Shepherd Austr./ Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3