6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Jonas Kaufmann fühlt sich halb als Italiener

Musik Jonas Kaufmann fühlt sich halb als Italiener

Startenor Jonas Kaufmann (46), von Geburt her Münchner, hat eine Schwäche für Italien. "Ich liebe das Bel Paese, es ist jedes Mal, wie nach Hause zu kommen", sagte der Wagner-, Verdi- und Puccini-Interpret in einem Gespräch mit der römischen Tageszeitung "La Repubblica" - in perfektem Italienisch, wie das Blatt hervorhob.

Voriger Artikel
Christian Wulff mit Bettina bei Einheitsfest
Nächster Artikel
Längste Hängeseilbrücke Deutschlands eröffnet

Jonas Kaufmann hat sein Italienisch auf der Straße gelernt.

Quelle: Ursula Düren
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3