12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Jüdischer Sänger Matisyahu tritt nach Eklat in Berlin auf

Musik Jüdischer Sänger Matisyahu tritt nach Eklat in Berlin auf

Der jüdische Reggae-Sänger Matisyahu tritt nach dem Eklat um ihn in Spanien in Berlin auf. Der US-Musiker wird am Montag (21.00 Uhr) auf dem jüdischen Kulturtag der Heinrich-Böll-Stiftung auftreten.

Voriger Artikel
Culcha Candela: Geben, um zu merken, das man etwas hat
Nächster Artikel
Steve Carell ersetzt Bruce Willis in Woody-Allen-Film

Der jüdische Sänger Matisyahu tritt nach einem Eklat in Spanien nun in Berlin auf.

Quelle: Zsolt Szigetvary
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3