8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Justin Bieber bekennt sich vor Gericht schuldig

Leute Justin Bieber bekennt sich vor Gericht schuldig

Popstar Justin Bieber (21) hat sich in seiner kanadischen Heimat zu Vorwürfen von Körperverletzung und Fahrlässigkeit am Steuer schuldig bekannt. Nach Medienberichten ließ das Gericht in Ontario im Gegenzug eine Anklage wegen gefährlichen Fahrens fallen.

Voriger Artikel
Bergungskräne drehen Schiffswrack im Jangtse
Nächster Artikel
Queen macht Prinz Harry zum Ritter

Justin Bieber kam glimpflich davon. Foto: Justin Lane

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3