6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kim Kardashian lässt Töchterchen in Jerusalem taufen

Leute Kim Kardashian lässt Töchterchen in Jerusalem taufen

Kim Kardashian (34) hat ihre Tochter North West am Montag in Jerusalem taufen lassen. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Rapper Kanye West (37), besuchte der amerikanische Reality-TV-Star am Nachmittag die Jakobuskathedrale im armenischen Viertel der Jerusalemer Altstadt.

Voriger Artikel
Viele Tote bei Wald- und Steppenbränden in Sibirien
Nächster Artikel
Naturschützer fordern Schutz der Monarchfalter in Mexiko

Großes Gedränge für ein kleines Mädchen: Kim Kardashian und Kanye West mit ihrer Tochter North West in Jerusalem. Foto: Abir Sultan

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3