9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kosmische Strahlung könnte Astronauten schaden

Wissenschaft Kosmische Strahlung könnte Astronauten schaden

Hochenergetische Strahlung wie im Weltall schadet dem Gehirn von Mäusen und mindert ihre kognitiven Fähigkeiten. Ähnliche Schäden könnten auch bei Astronauten auf einer Langzeitmission zum Mars auftreten.

Voriger Artikel
Gewalttätige Proteste gegen Expo in Mailand
Nächster Artikel
Barbra Streisands Schoßhund beißt Stewardess

Hochenergetische Strahlung wie die kosmische im Weltall schadet dem Gehirn von Mäusen. Gilt das auch für Astronauten auf einer Langzeitmission zum Mars?

Quelle: Nasa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3