9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lange Haftstrafen im Prozess um Gruppenvergewaltigung

Prozesse Lange Haftstrafen im Prozess um Gruppenvergewaltigung

Tübingen (dpa) - Wegen der Vergewaltigung einer jungen Frau in Tübingen sind vier angeklagte junge Männer zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Das Tübinger Landgericht sah es als erwiesen an, dass die zur Tatzeit 19 bis 23 Jahre alten Männer die 24-Jährige Ende März von einer Party auf einen dunklen Schulhof gelockt und dann gemeinsam vergewaltigt haben.

Voriger Artikel
Prozess um illegalen Musiktausch im Netz: Eltern vor Gericht
Nächster Artikel
Genug ist nie genug: Grateful Deads Abschiedskonzert

Vor dem Tübinger Landgericht müssen sich vier junge Männer wegen einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung verantworten.

Quelle: Sebastian Kahnert/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3