7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Luxair-Maschine muss Start abbrechen und liegt auf dem Bauch

Unfälle Luxair-Maschine muss Start abbrechen und liegt auf dem Bauch

Schrecksekunden für 20 Menschen auf dem Weg nach Luxemburg. Ein Startversuch ihres Flugzeug endet in Saarbrücken mit einem Unfall. Der verlief glücklicherweise glimpflich.

Voriger Artikel
Schweiger und Thomas D unterstützen Flüchtlinge
Nächster Artikel
Europol: Cyber-Kriminelle werden immer aggressiver

Ein Flugzeug der luxemburgischen Gesellschaft «Luxair» liegt mit eingefahrenem Fahrwerk auf dem Bauch. Der Flughafen war nach dem missglückten Start vorübergehend gesperrt worden.

Quelle: Oliver Dietze
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3