9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Mammut als "Symbol der Eiszeit" lebte auf drei Kontinenten

Wissenschaft Mammut als "Symbol der Eiszeit" lebte auf drei Kontinenten

Als zottelige Riesentiere zogen sie einst übers Land. Die Jagd auf Mammuts war für die Menschen der letzten Eiszeit gefährlich, das Fleisch jedoch begehrt. Ein Forscher aus Weimar hat nun eine Karte ihres Verbreitungsgebietes erstellt.

Voriger Artikel
Tatort Bahnhof - Taschendiebstähle nehmen stark zu
Nächster Artikel
Mindestens 19 Tote bei Bombenexplosion

Der Eiszeit-Paläontologe Ralf-Dietrich Kahlke begutachtet den frisch präparierten Oberschenkelknochen eines Mammuts.

Quelle: T. Korn/Senckenberg Weimar
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3